12.03.2021 / Medien / /

Wölfe unter Beschuss

«Die Leute trauen sich wegen den Wölfen nicht mehr aus dem Haus!», sagt Mitte-Nationalrat Martin Candinas. Der Wolf sei im Kanton Graubünden längst in den Dörfern angekommen. Nun sollen die Wölfe in die Schranke gewiesen und schneller abgeschossen werden – trotz dem Nein des Stimmvolks zum revidierten Jagdgesetz. Nötige Regulierung oder gefährlicher Eingriff in den Naturschutz? Sehr Sie mehr: https://www.telezueri.ch/talktaeglich/woelfe-unter-beschuss-140950111