21.09.2020 / Medien / /

Tunnel bei Roveredo soll sicherer werden

Im San-Fedele-Tunnel im Misox ereignen sich immer wieder schwere Unfälle. Nun fordert CVP-Nationalrat Martin Candinas den Bundesrat auf, zu handeln. Die Menschen in der Mesolcina freuten sich, als 2016 die Umfahrung Roveredo mit dem San-Fedele-Tunnel eröffnet wurde. Roveredo war durch die Autobahn A 13 nicht mehr zweigeteilt. Und der Nord-Süd-Verkehr fuhr nicht mehr durch den Ort. Kaum ein halbes Jahr nach der Eröffnung der Umfahrung passierte aber im Tunnel schon ein tragischer Unfall. Weitere Unfälle folgten. Der lang ersehnte Tunnel wurde zur Belastung. Lesen Sie mehr: SO210920