30.05.2017 / Medien / /

Straffere Zügel für die Post

Bei der Post droht ab 2020 ein massiver Poststellen-Abbau. Doch im Parlament ist ein Vorstoss hängig, der für die Post zum Warnschuss werden dürfte. Die Post nimmt ihr Netz unter die Lupe. Von den heute rund 1400 Poststellen stehen Hunderte zur Disposition. Ab 2020 droht ein Kahlschlag, wie der SonntagsBlick berichtete. CVP-Nationalrat Martin Candinas beobachtet die Entwicklung mit Argusaugen. «Die Post ist derzeit sehr stark wirtschaftsorientiert unterwegs und verliert den Service-public-Gedanken zunehmend aus den Augen», sagt der Bündner. Lesen Sie mehr: http://www.blick.ch/news/politik/cvp-nationalrat-martin-candinas-feuert-service-public-warnschuss-ab-straffere-zuegel-fuer-die-post-id6751094.html