17.03.2020 / Medien / /

Ruhe, Besonnenheit, Disziplin und Mut zum Verzicht

Vor knapp drei Wochen hat sich ein siebzigjähriger Mann aus dem Tessin in Mailand mit dem Coronavirus angesteckt. Heute, drei Wochen später, sind wir bei bald 2500 infizierten Personen in der Schweiz. Das Bundesamt für Gesundheit hat von A nfang an ruhig, sachlich und kompetent informiert und klare Vorsichtsmassnahmen von uns allen eingefordert. Neu kam letzte Woche das Abstandhalten voneinander dazu. Lesen Sie mehr: BT170320