19.01.2019 / Medien / /

Die Zersiedelungsinitiative schadet allen Regionen der Schweiz

Die Zersiedelungsinitiative ist schädlich und lähmt die Entwicklung der Schweiz. Sie will die Bauzonen ohne jegliche zeitliche Beschränkung einfrieren und berücksichtigt damit weder die Bedürfnisse der Bevölkerung und Wirtschaft, noch die Eigenheiten der Kantone und Regionen. Besonders negativ wirkt sie sich auf die Bergkantone aus. Lesen Sie mehr:https://www.cvp.ch/de/news/2019-01-16/die-zersiedelungsinitiative-schadet-allen-regionen-der-schweiz