16.05.2019 / Medien / /

Candinas rüttelt weiter am Zweitwohnungsgesetz

Die strukturschwachen Bergregionen kämpfen gegen die Abwanderung – mit einer neuen Motion zur Lockerung des Zweitwohnungsgesetzes versucht CVP-Nationalrat Martin Candinas Gegensteuer zu geben. Keine neuen Zweitwohnungen auf grünen Wiesen in touristischen Hotspots: Dies, so zeigt sich der Bündner Nationalrat Martin Candinas überzeugt, sei der Wille des Volkes gewesen, als es die Zweitwohnungsinitiative im März 2012 angenommen habe. Lesen Sie mehr: sogr_2019 05 15