25.05.2022 / Medien / /

Martin Candinas (Die Mitte): «Müssen das Kostenwachstum bremsen!»

Eine Kostenbremse im Gesundheitswesen ist angesichts der absehbar stark steigenden Krankenkassenprämien ein Muss. Ein Gastbeitrag. In der kommenden Sommersession beschäftigt sich der Nationalrat zum ersten Mal mit der Volksinitiative der Mitte-Partei zur Einführung einer Kostenbremse im Gesundheitswesen. Die Initiative verlangt, dass die Kosten im Gesundheitswesen dank wirksamen Anreizen nicht stärker steigen, als die Entwicklung der schweizerischen Gesamtwirtschaft und die durchschnittlichen Löhne. Lesen Sie mehr: https://www.nau.ch/news/stimmen-der-schweiz/martin-candinas-die-mitte-mussen-das-kostenwachstum-bremsen-66184673