20.05.2020 / Medien / /

Ferien in Graubünden statt Stay Home

Vor zwei Wochen traf sich das eidgenössische Parlament zu einer ausserordentlichen Session. Die Politik des Bundesrats wurde grosso modo positiv gewürdigt und unterstützt. Dieser hatte stets sehr grossen Respekt vor dieser Pandemie und hat auch entsprechend gehandelt. Die nächsten Wochen und Monate werden definitiv zeigen, ob die Massnahmen wirklich verhältnismässig waren oder ob die Therapie nicht den grösseren Schaden angerichtet hat als das Virus selbst. Lesen Sie mehr: SO200520