28.05.2015 / Medien / /

Grosse Auftritte in der Alzheimer-FerienwocheGrosse Auftritte in der Alzheimer-FerienwocheGrosse Auftritte in der Alzheimer-Ferienwoche

Ein Benefizkonzert unter dem Motto «Volkstümliche Folklore» war einmal mehr ein Höhepunkt in der Alzheimer-Ferienwoche in Seewis. Das Beneizkonzert der Alzheimer-
Vereinigung Graubünden war erneut ein Erfolg: Die Mehrzweckhalle in Seewis war trotz der sintflutartigen Regenfälle am Dienstagabend nicht nur ausgebucht, sondern bis auf den allerletzten Platz besetzt, als Raimund Klesse, der Präsident der 1999 gegründeten Sektion Graubünden, die Besucherinnen und Besucher begrüsste.

Lesen Sie weiter unter: Bündner-Tagblatt210515Ein Benefizkonzert unter dem Motto «Volkstümliche Folklore» war einmal mehr ein Höhepunkt in der Alzheimer-Ferienwoche in Seewis. Das Beneizkonzert der Alzheimer-
Vereinigung Graubünden war erneut ein Erfolg: Die Mehrzweckhalle in Seewis war trotz der sintflutartigen Regenfälle am Dienstagabend nicht nur ausgebucht, sondern bis auf den allerletzten Platz besetzt, als Raimund Klesse, der Präsident der 1999 gegründeten Sektion Graubünden, die Besucherinnen und Besucher begrüsste.

Lesen Sie weiter unter: Bündner-Tagblatt210515
Ein Benefizkonzert unter dem Motto «Volkstümliche Folklore» war einmal mehr ein Höhepunkt in der Alzheimer-Ferienwoche in Seewis. Das Beneizkonzert der Alzheimer-
Vereinigung Graubünden war erneut ein Erfolg: Die Mehrzweckhalle in Seewis war trotz der sintflutartigen Regenfälle am Dienstagabend nicht nur ausgebucht, sondern bis auf den allerletzten Platz besetzt, als Raimund Klesse, der Präsident der 1999 gegründeten Sektion Graubünden, die Besucherinnen und Besucher begrüsste.

Lesen Sie weiter unter: Bündner-Tagblatt210515