02.10.2015 / Medien / /

Ein Appell an die SursilvanerEin Appell an die SursilvanerEin Appell an die Sursilvaner

Geschätzte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Surselva. Vor vier Jahren hat die Surselva ihr Nationalratsmandat mit Martin Candinas erfolgreich verteidigt. Persönlich ziehe ich eine sehr positive Bilanz über seine erste Amtszeit und bin überzeugt, dass er der richtige Mann für Bern ist. Möchten Sie ebenfalls, dass Martin Candinas weiterhin Nationalrat bleibt? Dann empfehle ich Ihnen die folgende Wahltaktik:
1. Entweder legen Sie nur die Liste 11 «CVP Graubünden» in die Urne;
2. Oder sie legen nur die Liste 2 «CVP – die Jungen» ein.
3. Zudem dürfen sie keine Namen auf der Liste der CVP streichen und insbesondere keine Personen einer anderen Partei aufschreiben. Ansonsten ist das eine verlorene Stimme für Martin Candinas.
4. Und vergessen Sie nicht, Stefan Engler als Ständerat zu wählen. Alle Stimmen, die an die Listen 11 oder 2 gehen, kommen letztendlich Martin Candinas zugute. Silvia Casutt, Melanie Janka, René Epp und die weiteren Kandidaten der CVP verdienen ebenfalls Ihre Unterstützung. Ich bitte Sie: Lassen Sie sich nicht von den anderen Parteien oder von Kandidaten verführen, welche nicht auf der Liste 11 oder 2
sind. Jede Stimme, welche nicht an die Listen 11 oder 2 geht, ist eine verlorene Stimme für Martin Candinas. Zuletzt könnte eine Ihrer fünf Stimmen entscheiden, ob Martin Candinas weiterhin Nationalrat bleibt oder nicht! Darum empfehle ich den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Surselva, die Reihen zu schliessen und mit Überzeugung Martin Candinas zu unterstützen!
▸ KEVIN BRUNOLD, PRÄSIDENT CVP SURSELVAGeschätzte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Surselva. Vor vier Jahren hat die Surselva ihr Nationalratsmandat mit Martin Candinas erfolgreich verteidigt. Persönlich ziehe ich eine sehr positive Bilanz über seine erste Amtszeit und bin überzeugt, dass er der richtige Mann für Bern ist. Möchten Sie ebenfalls, dass Martin Candinas weiterhin Nationalrat bleibt? Dann empfehle ich Ihnen die folgende Wahltaktik:
1. Entweder legen Sie nur die Liste 11 «CVP Graubünden» in die Urne;
2. Oder sie legen nur die Liste 2 «CVP – die Jungen» ein.
3. Zudem dürfen sie keine Namen auf der Liste der CVP streichen und insbesondere keine Personen einer anderen Partei aufschreiben. Ansonsten ist das eine verlorene Stimme für Martin Candinas.
4. Und vergessen Sie nicht, Stefan Engler als Ständerat zu wählen. Alle Stimmen, die an die Listen 11 oder 2 gehen, kommen letztendlich Martin Candinas zugute. Silvia Casutt, Melanie Janka, René Epp und die weiteren Kandidaten der CVP verdienen ebenfalls Ihre Unterstützung. Ich bitte Sie: Lassen Sie sich nicht von den anderen Parteien oder von Kandidaten verführen, welche nicht auf der Liste 11 oder 2
sind. Jede Stimme, welche nicht an die Listen 11 oder 2 geht, ist eine verlorene Stimme für Martin Candinas. Zuletzt könnte eine Ihrer fünf Stimmen entscheiden, ob Martin Candinas weiterhin Nationalrat bleibt oder nicht! Darum empfehle ich den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Surselva, die Reihen zu schliessen und mit Überzeugung Martin Candinas zu unterstützen!
▸ KEVIN BRUNOLD, PRÄSIDENT CVP SURSELVAGeschätzte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Surselva. Vor vier Jahren hat die Surselva ihr Nationalratsmandat mit Martin Candinas erfolgreich verteidigt. Persönlich ziehe ich eine sehr positive Bilanz über seine erste Amtszeit und bin überzeugt, dass er der richtige Mann für Bern ist. Möchten Sie ebenfalls, dass Martin Candinas weiterhin Nationalrat bleibt? Dann empfehle ich Ihnen die folgende Wahltaktik:
1. Entweder legen Sie nur die Liste 11 «CVP Graubünden» in die Urne;
2. Oder sie legen nur die Liste 2 «CVP – die Jungen» ein.
3. Zudem dürfen sie keine Namen auf der Liste der CVP streichen und insbesondere keine Personen einer anderen Partei aufschreiben. Ansonsten ist das eine verlorene Stimme für Martin Candinas.
4. Und vergessen Sie nicht, Stefan Engler als Ständerat zu wählen. Alle Stimmen, die an die Listen 11 oder 2 gehen, kommen letztendlich Martin Candinas zugute. Silvia Casutt, Melanie Janka, René Epp und die weiteren Kandidaten der CVP verdienen ebenfalls Ihre Unterstützung. Ich bitte Sie: Lassen Sie sich nicht von den anderen Parteien oder von Kandidaten verführen, welche nicht auf der Liste 11 oder 2
sind. Jede Stimme, welche nicht an die Listen 11 oder 2 geht, ist eine verlorene Stimme für Martin Candinas. Zuletzt könnte eine Ihrer fünf Stimmen entscheiden, ob Martin Candinas weiterhin Nationalrat bleibt oder nicht! Darum empfehle ich den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern der Surselva, die Reihen zu schliessen und mit Überzeugung Martin Candinas zu unterstützen!
▸ KEVIN BRUNOLD, PRÄSIDENT CVP SURSELVA