06.02.2017 / Medien / /

Die Helibranche im Fokus des Parlaments

Im Herbst 2014 und im Frühjahr 2015 wurden im Nationalrat zwei Motionen für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Helikopterunternehmen in der Schweiz eingereicht. Die erste Motion wurde von meinem Vorgänger, Alt-Nationalrat Rudolf Joder, mit dem Titel «Schweizer Helikopter fliegen gemäss schweizerischem Recht» eingereicht. Grund dafür war, dass die von der EASA entwickelten Rechtsregeln für das Fliegen mit Helikoptern für die schweizerische Heli-Industrie nachteilig sind. Lesen Sie mehr: Februar 2017