16.11.2018 / Medien / /

Bazl-Sprecher «Eine Drohne kann ein Triebwerk zerstören»

Eine Drohne und ein Airbus sind beinahe zusammengestossen. Es ist der fünfte Fall in diesem Jahr. Während eines Landeanflugs einer Swiss-Maschine aus Berlin auf den Flughafen Zürich tauchte plötzlich eine Drohne auf. Die A319 mit 108 Personen an Bord flog in einem Abstand von weniger als 20 Metern an der Drohne vorbei. Lesen Sie mehr: 71583772 20min