28.01.2017 / Medien / /

3000 Einsätze in 22 Tagen

Nach einer positiv ausfallenden Bilanz der privaten Helikopterunternehmen anlässlich der Löscharbeiten der verheerenden Waldbrände lobt der Bündner Nationalrat Martin Candinas «seine» Association. Die Tessiner Helikopterfirmen Eliticino (Tarmac Aviation), Heli-TV und Heli Rezia sind während den Waldbränden rund um den Jahreswechsel an 22 Tagen mit acht Helikoptern mehr als 3000 Einsätze geflogen. Lesen Sie mehr: http://www.suedostschweiz.ch/blaulicht/2017-01-18/3000-einsaetze-in-22-tagen