Nicht links, nicht rechts, sondern nach vorne!

Unsere Zeit ist, so scheint es, geprägt von starken Führungspersonen, die ihre persönlichen Vorstellungen durchzusetzen wissen. Trump, Macron, Kurz, Orban. Ihre «Parteien» gleichen häufig Ein-Mann-Veranstaltungen. Sogar in der Schweiz gibt es solche Tendenzen. Sind traditionelle Parteien, wo umstrittene Fragen frei ausdiskutiert werden können, also ein Auslaufmodell? Lesen Sie mehr:BT01022018

Kategorie: Allgemein, Medien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.