«Digitalisierung im Berggebiet ist das Wichtigste»

Seit 2011 ist Martin Candinas Nationalrat für die CVP. In dieser Zeit hat sich der 37-Jährige vor allem als Familien- und Service Public-Politiker einen Namen gemacht. In seinen Vorstössen geht es auch immer wieder ums Rätoromanische.

«Die rätoromanische Sprache liegt mir am Herzen», sagt Candinas. Wenn es nicht die Sprache ist, sieht Candinas vor allem Handlungsbedarf bei der Digitalisierung im Berggebiet, schnelles Internet auch in Bergdörfern, ist für ihn zentral. Sehen Sie mehr: https://www.srf.ch/news/regional/graubuenden/legislatur-zwischenbilanz-digitalisierung-im-berggebiet-ist-das-wichtigste

Kategorie: Allgemein, Medien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.