Die Wasserkraft braucht ein JA

Die Abstimmung über die Energiestrategie 2050 ist für das Berggebiet von entscheidender Bedeutung. Die Wasserkraft ist nicht nur einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren im Berggebiet, sie ist auch eine der Haupteinnahmequellen unserer Gemeinden und Kantone. Nur mit der Energiestrategie 2050 wird sie gestärkt und gesichert. In den letzten Jahren ist die Wasserkraft wegen der zu tiefen Preise immer mehr unter Druck geraten. Viele Kraftwerke erzielen keine Gewinne mehr. Auch die Einnahmen aus den Wasserzinsen werden bedauerlicherweise (vor allem von den jetzigen Gegnern der Energiestrategie 2050) immer mehr in Frage gestellt. Lesen Sie mehr: http://grheute.ch/2017/05/10/die-wasserkraft-braucht-ein-ja/

Kategorie: Allgemein, Medien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.